Wie wir unsere Patienten verstehen

Als mündiger Patient sind Sie für uns die wichtigste Instanz, an der wir unser Handeln ausrichten. Wir versuchen Sie in Ihren Anliegen ernst zu nehmen. Es ist Ihr Leben in der Balance zwischen Gesundheit und Krankheit, um das es geht. Sie sollen gehört werden, dürfen und müssen mitentscheiden, wenn es um diagnostische Schritte und therapeutische Optionen geht. Der in jedem Menschen vorhandene Therapeut, der ermöglicht, körperliche Erkrankungen und seelische Krisen immer wieder zu überwinden, soll durch unser Eingreifen in Bewegung gebracht oder gestärkt werden.

Wir sind der Überzeugung, dass es ein irreführendes Versprechen ist, jede Art des Erkrankens verhindern zu können oder gar auszurotten, genauso, wie man weiß, dass man den Tod nicht aufheben kann.  Unsere Therapien sollen Ihnen also helfen, Ihre Krankheiten so zu bestehen, dass Sie in Ihrem Lebensanliegen gestärkt werden und vorankommen.

Es ist uns wichtig, dass Sie mit den vorgeschlagenen Maßnahmen einverstanden sein können. Wir achten Ihren Wunsch nach einer bestimmten Therapie - oder auch dem Verzicht darauf - höher als irgendwelche allgemeinen Leitlinien. Wo es mehrere Behandlungswege für eine Krankheit gibt, werden wir die verschiedenen Möglichkeiten mit Ihnen besprechen.

Wir setzen Sie in keiner Weise unter moralischen Druck, beispielsweise Vorsorgeuntersuchungen oder Impfungen durchführen zu lassen. Die aus individuell sehr unterschiedlichen Bedürfnissen getroffenen Entscheidungen sehen wir als Teil Ihrer Mündigkeit.


Sprechzeiten:
Mo. - Fr.  8 bis 12 Uhr
Mo.        15 bis 19 Uhr
Di.         15 bis 18 Uhr
Do.        15 bis 19 Uhr
Telefonische
Anmeldung erwünscht
Tel.: 0761  28 94 32
Fax: 0761  28 87 74
24 Std. Rezepttelefon
Tel.: 0761  5 95 74 47

 

 

Im Notfall
lebensbedrohlich,
Notarzt: 112

Drs. Mez privat: 55 27 08

Freiburger Notfallpraxis,
Tel.: 8099800
Hugstetter Str.55, Freiburg
(Medizinische Klinik)

Kindernotfallpraxis  
Tel.: 01806076111 Sautierstr.1
(St.Josefs-Krankenhaus)

Notfallpraxis geöffnet:
tägl. 20:00 bis 23 Uhr,
Mi. und Fr. ab 15:00 Uhr,
Wochenende und an
Feiertagen ganztags

Ab 23.00-8.00 ist für Notfälle die Notfallaufnahme der Uniklinik bzw. die Kinderklinik zuständig

Nächste Apotheke:
Konrads-Apotheke
Emmendingerstr. 16
www.konrads-apotheke.de